10 wissenswerte Dinge über Korea

  1. Südkorea ist erst seit 1987 eine Demokratie, davor war es eine Militärdiktatur.
  2. Eine Fußbodenheizung (=Ondol) gehört in jeder Wohnung zur Grundausstattung.
  3. In der Hauptstadt Seoul gibt es keine öffentlichen Mülleimer.
  4. In vielen Gebäuden gibt es keinen 4. Stock, weil die Zahl 4 eine Unglückszahl ist. Grund: Das Hanja (chinesische Schriftzeichen) für die Zahl 4 klingt wie das Wort für „Tod“.
  5. Den 50.000 Won – Geldschein (ca. 35 Euro) gibt es erst seit 2009.
  6. Die Suchmaschine Nr.1 ist Naver (Nr. 2: Daum, Nr. 3: Yahoo). Google ist nur auf Platz 4.
  7. Seit Anfang 2013 ist Park Geun-hye die amtierende Präsidentin (!) Südkoreas.
  8. Die Wehrpflicht für Männer dauert in der Regel mindestens 2 Jahre.
  9. Die beliebteste Sportart in Korea ist Baseball.
  10. Südkorea hat den schnellsten Internetzugang der Welt mit 25,3 Mbit/s (Deutschland: 8,7 Mbit/s).

Hier ist ein cooler Clip von Seoul im Zeitraffer:

(Quelle: mrkoo.co.kr)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s