Das Konzert in Frankfurt mit Lee Mi Ja, Cho Yong-Nam und 2PM

Guten Tag, Frau Kamelie – 구텐탁, 동백아가씨

Das Jahr 2013 ist ein besonderes Jahr für Korea und Deutschland, denn in diesem gibt es zwei Gründe zum Feiern: seit 130 Jahren bestehen diplomatische Beziehungen zwischen beiden Ländern. Ein weiterer Anlass ist der 50. Jahrestag der Entsendung der Krankenschwestern und Bergarbeiter von Korea nach Deutschland.

Plakate zum Konzert mit Lee Mi Ja, Cho Young-Nam und 2PM

Plakate auf deutsch und koreanisch zum Konzert von Lee Mi Ja, Cho Young-Nam und 2PM

In den 1960er Jahren kamen über 20.000 Koreaner und Koreanerinnen auf der Suche nach neuer Hoffnung nach Deutschland, denn damals herrschte in Korea noch Armut und hohe Arbeitslosigkeit. In dieser schwierigen Zeit hörten viele die Musik von der Volkssängerin Lee Mi Ja und die des Sängers Cho Young-Nam, um sich über das Heimweh hinwegzutrösten. Zum Gedenken an die deutsch-koreanischen Beziehungen und der Verdienste der koreanischen Krankenschwestern und Bergarbeiter veranstalte der koreanische Fernsehsender MBC am 26.10.2013 in Frankfurt am Main das Konzert mit dem Titel „Guten Tag, Frau Kamelie“. Der Titel ist angelehnt an das berühmte Lied „Frau Kamelie“ (1964) von Lee Mi Ja.

So war das Konzert…

Lee Mi Ja sang mit ihrer einzigartigen Stimme gefühlvolle Balladen, die den einen oder anderen Zuschauer im Publikum zu Tränen rührte, weil die Lieder an die damalige Zeit erinnerten. Als Lee Mi Ja ihre bekannten Lieder sang, wurden im Hintergrund kurze Dokumentationen von den Lebensgeschichten der koreanischen Bergarbeiter und Krankenschwester gezeigt. Lee Mi Ja wurde bei einem Lied von einem koreanischen Kinderchor begleitet, die in Dirndl und Lederhosen gekleidet waren. So süß!

Sängerin Lee Mi Ja und Sänger Cho Young-Nam

Lee Mi Ja und Cho Young-Nam singen ein Duett zusammen

Cho Young-Nam war großartig! Nicht nur seine außergewöhnliche und schöne Stimme brachten dies zum Ausdruck, sondern auch, dass er ein paar Brocken Deutsch sprechen konnte („Ich spreche Deutschland!“), war sehr beeindruckend! Cho Yong-Nam verband die deutsch-koreanische Freundschaft, indem er das Lied „Am Brunnen vor dem Tore“ (von Franz Schubert) auf Deutsch sang. Das Publikum klatschte mit großer Begeisterung Beifall. Toll war auch, wie er die Zuschauer dazu animierte bei seinen koreanischen Liedern mitzusingen (…und jetzt singen alle „Hey!“).

Der Auftritt von 2PM in Frankfurt

2PM sangen ihre Hits und auch ein Lied mit Lee Mi Ja zusammen

2PM waren für die jüngere koreanische Generation und der zahlreichen deutschen Fans die eigentliche Hauptattraktion, obwohl sie nur einen kurzen Gastauftritt hatten. Die Boygroup brachte die Stimmung im Saal zum kochen und man konnte an ihren Gesichtern sehen, dass sie bei ihrem Auftritt viel Spaß hatten und sich freuten, dass so viele Fans ihnen zujubelten. Neben ihren Hits wie „Hör dieses Lied und komm zurück“ (이 노래를 듣고 돌아와), „Nur.Du.“ (...), „10 Punkte von 10 Punkten“ (10점 만점에 10), „Heartbeat“ und „Hands up“, sangen 2PM zusammen mit Lee Mi Ja den Debütsong der Sängerin „Reinheit mit Neunzehn“ (열아홉 순정).

2PM beim Konzert in Frankfurt

2PM = Jun.K, Nichkhun, Taecyeon, Wooyoung, Junho & Chansung hatten viel Spaß bei ihrem Auftritt

Am Schluss kamen nochmal alle für das letzte Lied auf die Bühne: Lee Mi Ja, Cho Young-Nam und 2PM. Der Abend endete mit tosendem Beifall der begeisterten Zuschauer und alle gingen mit glücklichen, freudestrahlenden Gesichtern nach Hause.

Hier ist der TV-Ausschnitt von 2PMs Auftritt: Die Performance von 2PM

Comicfiguren: Lee Mi Ja, Cho Young-Nam und 2PM

Lee Mi Ja, Cho Young-Nam und 2PM als Comicfiguren

Wie hat euch das Konzert gefallen? 😉

Advertisements

6 Kommentare zu “Das Konzert in Frankfurt mit Lee Mi Ja, Cho Yong-Nam und 2PM

  1. OMG so cool, ich wollte unbedingt da hin, ich konnt aber nicht und ich beneide jeden der da war TToTT (hoffe man hat’s verstanden xD)

  2. Also ich muss sagen das Konzert war einfach nur genial, putzig und spannend 😀 Es war echt super und ich bin so froh, dass die in Deutschland waren ^-^ . Ich bin denen soo unendlich dankbar und hoffentlich kommen die wieder, denn es hat sehr sehr viel Spaß gemacht 🙂 . Aber fast alles war auf Koreanisch, aber egal xD haha man muss die Koreaner net unbedingt verstehen 🙂 es reicht die Gestik und Mimik 😉 :b

  3. Hi Manu! Ja, das Konzert war super und über die nicht vorhandene deutsche Übersetzung sehen wir einfach hinweg. Schließlich war das Konzert auch eine Aufzeichnung für das koreanische Fernsehen. Hoffen wir mal, dass es 2PM genauso gut gefallen hat und dass sie uns bald wieder in Deutschland besuchen kommen. 🙂

  4. Ja das hoffe ich auch 🙂 . Aber ich finde es echt toll , dass sich K-pop auch langsam in Europa ausbreitet :). Nur schade, dass man über ,,Korea“ in einem Zeitungsbericht nicht soviel Positives berichtet hat 😦 . Nach 130 Jahren sollte man schon etwas mehr Positives über Korea schreiben -.- naja vielleicht kommts noch 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s