10 beliebte koreanische Snacks im Winter

Leckere koreanische Snacks zum Probieren

Der Winter in Korea ist sehr kalt und trocken, die Temperatur kann bis zu – 15 Grad sinken. Aus Sibirien kommend weht ein kühler Wind und man will bei diesem Wetter am liebsten nicht rausgehen. Das beste im Winter in Korea sind die vielen leckeren Snacks an den Straßenständen, die es zu dieser Jahreszeit gibt. Hier sind 10 beliebte Zwischenmahlzeiten, die zu empfehlen sind:

1. Hoddeok (호떡)
Das Original: Süße Pfannkuchen gefüllt mit einer Mischung aus Zimt, braunem Zucker, Honig und Erdnüssstückchen. Es gibt sie auch als Grün Tee-Hoddeok oder als salzige Variante mit Japchae-Füllung (Japchae = koreanischer Glasnudelsalat).

Koreanischer Pfannkuchen

Hoddeok

2. Bungeobbang (붕어빵)
Bungeo bedeutet Karausche (eine Fischart) und bbang heißt auf Deutsch Brot. Bungeobbang ist kein „Fischbrot“, sondern ein süßes Gebäck mit roter Adzukibohnenpaste-Füllung. Das Gebäck wird in einem Waffeleisen in Form eines Fisches zubereitet.

Koreanisches Gebäck in Fischform

Bungeobbang

3. Ddeokbokki (떡볶이)
Ddeokbokki ist ein sehr scharfes Gericht mit Reiskuchen, Fischkuchen (Eomuk) und roter Chilisoße. Weitere Zutaten sind: hartgekochte Eier, gebratene Mandu (koreanische Teigtaschen), Würstchen, Ramyeon (Instantnudeln), verschiedene fritierte Meeresfrüchte/Gemüsesorten.

Koreanisches Reiskuchengericht

Ddeokbokki

4. Odaeng (오뎅)
Odaeng ist ein koreanischer Fischkuchen, der wie eine Wurst auf einem Holzstiel aufgespießt wird und in einer heißen Fischbrühe mit Gemüse, Seetang und Rettich gekocht wird. Ein Odaengspieß und die heiße Fischbrühe schmecken am besten, nachdem man die scharfen Ddeokbokki gegessen hat.

Koreanischer Fischkuchen am Stiel

Odaeng

5. Gyeran Bbang (계란 빵)
Gyeran Bbang sind „Eierbrötchen“, die wie ein kleiner Kuchen oder Muffin aussehen. Das Ei befindet sich in der Mitte.

Koreanisches Eierbrötchen

Gyeran Bbang

6. Jjin Bbang (찐빵) / Ho Bbang (호빵)
Dieses Wintersnack sieht aus wie eine kleine Dampfnudel und ist gefüllt mit süßer Adzukibohnenpaste. Andere Füllungen können sein: Fleisch, Käse, Gemüse oder koreanische Süßkartoffelpaste.

Koreanische Dampfnudel

Jjin Bbang

7. Gun Goguma (군 고구마)
Das sind Süßkartoffeln, die über einem offenen Feuer geröstet werden. Sehr lecker und sehr gesund!

Gegrillte Süßkartoffeln

Gun Goguma

8. Hodu Gwaja (호두과자)
Hodu Gwaja ist eine Art Kuchensnack in Form einer Walnuss. Dieses mundgroße Gebäck ist innen mit roter Adzukibohnenpaste und gehackten Walnüssen gefüllt.

Koreanisches Walnussgebäck

Hodu Gwaja

9. Gun Bam (군밤)
Gun Bam sind geröstete Kastanien. Die Kastanien werden auf dem Rost gegrillt und in Papiertüten am Straßenstand verkauft.

Geröstete Kastanien

Gun Bam

10. Chal Oksusu (찰 옥수수)
Chal Oksusu sind gedämpfte Maiskolben, die ohne Salz und Butter zubereitet werden und deshalb ein gesunder Wintersnack ist!

Gedämpfte Maiskolben

Chal Oksusu

Bildquellen: http://bit.ly/194Ag7I, http://bit.ly/1gfAq11, http://bit.ly/1iPQ6u6, http://bit.ly/1cMRNnr, http://bit.ly/1eo8DdN, http://bit.ly/wNfxtD,
                     http://bit.ly/1c77nvP, http://bit.ly/1iPQDwh
Advertisements

3 Kommentare zu “10 beliebte koreanische Snacks im Winter

  1. Hey Jinju, ich hab dich für den Liebster Award nominiert. Ich hoffe du fühlst dich dadurch geehrt und nicht genervt 😉 Ich hab dich ausgesucht, weil ich deinen Blog klasse finde und weil ich gesehen hab, dass du noch keinen Award bekommen hast. Wird ja mal Zeit. 🙂 Vielleicht hast du ja Spaß daran, mitzumachen. Aber du bist natürlich zu nichts verpflichtet. Wie es weiter geht, findest du hier: https://atroksia.wordpress.com/2015/10/19/ein-liebster-fuer-mich/

    Liebste Grüße, Mia

  2. Hi Mia! Herzlichen Dank, dass du mich für den Liebster Award nominiert hast. Ich habe mich auf deiner Webseite informiert und bin zur Erkenntnis gekommen, dass ich gar keine 11 deutschen Blogger kenne, die ich von meiner Seite aus dafür nominieren könnte. Aus dem Grund muss ich eine Teilnahhme leider absagen. Trotzdem danke ich dir, dass du an meinen Blog gedacht hast und hoffe, dass du den Liebster Award für deinen Blog gewinnst. Viel Glück! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s