Wann ist die beste Reisezeit für Korea?

Die 4 Jahreszeiten

In Korea gibt es wie bei uns 4 verschiedene Jahreszeiten. Anders als zum Beispiel in Singapur, wo es das ganze Jahr über Sommer ist und die Temperatur mindestens 28 °C misst, unterscheidet sich das Klima in Korea gemäß den 4 Jahreszeiten.

Fruehling in Korea

Schöner Kirschblütenbaum

Der Frühling – von März bis Mai

Das Wetter im Frühling ist mild und die ersten Sonnenstrahlen lassen die Blumen aufblühen. Besonders sehenswert sind die wunderschönen Kirschblüten in der Allee beim Kirschblütenfestival von Ende März bis Anfang April (Im Frühling blüht Seoul auf). Ein weiteres Highlight ist das Lotuslaternen Festival im Mai, das zur Feier von Buddhas Geburtstag veranstaltet wird (Das Lotuslaternen Festival in Seoul).

Buddhas Geburtstag

Lotuslaternen Festival zum Geburtstag von Buddha

Der Sommer – von Juni bis August

Der Sommer in Korea ist sehr heiß und sehr schwül. Von Ende Juni bis Anfang Juli beginnt die Monsunzeit (= Jangma 장마), d.h. in kurzen Abständen regnet es sehr viel und dadurch ist die Luftfeuchtigkeit sehr hoch (bis zu 95%). Die Temperatur steigt tagsüber über 30 °C an. Die Sommerhitze und die hohe Luftfeuchtigkeit sind fast unerträglich. Aus dem Grund haben die meisten Gebäude in Korea eine Klimaanlage installiert.

Herbst in Seoul

Bunter Herbst in Korea

Der Herbst – von September bis November

Der Herbsteinbruch ist Mitte September und die Temperatur sinkt auf ein mildes, angenehmes Klima. Ein wunderschöner Anblick sind die leuchtenden Farben in Gold und Rot der Blätter im Herbst. Ein besonderes Highlight ist im Oktober das Internationale Filmfestival, das jedes Jahr in Busan (Internationales Filmfestival in Busan) stattfindet.

Am Strand von Busan

Die Diamanten-Brücke in Busan

Der Winter – von Dezember bis Februar

Die Wintertage sind in Korea sehr kalt und trocken. Es weht ein eisiger Wind aus Sibirien und gelegentlich gibt es Schneefälle. Die Sonne scheint tagsüber zwar oft, jedoch können die Temperaturen bis zu – 20 °C sinken. Koreaner fahren in dieser Zeit gerne zum Skifahren oder Snowboarden in die Provinz, zum Beispiel in das Skigebiet in Kangwon.

Skiresort in Kangwon

Skipiste in Kangwon

Die beste Reisezeit für Korea

Die beste Reisezeit für Korea ist der Herbst von September bis November. Das Wetter ist schön warm und trocken – eine gute Zeit, um die Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt Seoul und Umgebung zu besichtigen. Aber auch die milde Temperatur im Frühling und die sehenswerten Kirschblütenfestivals sind Gründe dafür, Korea in der Frühlingszeit zu bereisen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s