Neuer Foodtrend in Seoul: Eis-Macarons

Eis statt Cremefüllung

Der neueste Trend in Seoul für diesen Sommer sind Eis-Macarons. Die bunten Macarons, ein französisches Baisergebäck, sind bekannt als Doppelkeks mit einer Cremefüllung. Die Eisvariante sieht folgendermaßen aus: Statt der Cremeschicht gibt es Eis zwischen den beiden Baiserböden.

Macaron mit Eis

Eis-Macarons in Hongdae und Daehangno

Koreaner sind verrückt nach diesem neuen Eistrend. Der Andrang ist so hoch, dass die Eis-Macarons meistens innerhalb von einer Stunde ausverkauft sind! Eis-Macarons gibt es zum Beispiel in Hongdae bei „Antique“ (안티크) oder in Daehangno bei „Penguin Macaron“ (펭귄마카롱). Würdest du auch gerne mal ein Eis-Macaron probieren? 😉

Übrigens, ein weiterer neuer Foodtrend in Seoul diesen Sommer ist das Honey Chip Ice Cream (= Softeis mit Honigwaben).

Eis -Macarons in HongdaeEis-Macaron in Daehnagno

Bildquelle: http://bit.ly/1iIKTrB, http://on.fb.me/1lp754q

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s