‚Extreme Job‘ ist der erfolgreichste Film in Korea

Die Action-Komödie ‚Extreme Job‘

Extreme Job

Die Action-Komödie „Extreme Job“ (극한직업) hat den Film „The Admiral: Roaring Currents“ (2014) als erfolgreichsten Film aller Zeiten in Südkorea abgelöst. Seit dem Kinostart am 23. Januar 2019 haben schon über 16 Millionen Kinobesucher den Film gesehen. Zwar hatten mehr Besucher den historischen Film „The Admiral“ gesehen (über 17,6 Mio.), jedoch hat „Extreme Job“ aufgrund der erhöhten Kinoticketpreise mehr eingenommen. Die Einnahmen bei „Extreme Job“ liegen bei 120,7 Mio. US-Dollar (Stand: 1.3.2019) im Vergleich zu 120,5 Mio. US-Dollar von „The Admiral“.

Filmhandlung von ‚Extreme Job‘

Die Action-Komödie handelt von einer Gruppe Polizisten (4 Männer, 1 Frau), die ein Hähnchen-Restaurant kauft, um als verdeckte Ermittler einen Drogenring aufzudecken. Mit: Ryu Seung-ryong, Lee Honey, Jin Seon-kyu, Lee Dong-hwi, Gong Myung. Regie führte Lee Byoung-heon.

Extreme Job

Quelle: screendaily.com, hancinema.net

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.