K-Beautytrend: Schöne Lippen wie die koreanischen Stars mit Lip Tints

Lip Tints sind in Korea sehr beliebt

Koreanische Stars mit Lip Tints

Schöne, natürlich aussehende Lippen wie IU, Suzy und Sulli (v.l.n.r.)

Wenn du K-Pop und K-Dramas magst, hast du wahrscheinlich bemerkt, dass die Lippenfarbe der koreanischen Stars immer so natürlich aussehen. Der Grund dafür sind Lip Tints. Lip Tints sind von der Konsistenz her leichter als Lippenstifte und geben den Lippen einen matten oder glossy Look. Die Vorteile von Lip Tints sind, dass die Farbe lange anhält und die Lippen zart pflegen. Lip Tints sind sehr beliebt in Korea, weil sie einfach aufzutragen und vielseitig sind. Mit einem Lip Tint gibt es verschiedene Arten, wie du deine Lippen gestalten kannst: ein Hauch Farbe für den natürlichen Look bis zu stark glänzende Lippen für den sexy Look.

K-Beautytrend Lip Tint

3 verschiedene Arten von Lip Tints

Oil Lip Tints

Das Besondere an den Oil Lip Tints ist die 2-Phasen-Schicht: die Wasserschicht spendet langanhaltende Feuchtigkeit und die Ölschicht schützt deine Lippen vor dem Austrocknen mit pflanzlichen Ölen. Vor dem Auftragen den Oil Lip Tint schütteln bis sich die beiden Phasen vermischt haben. Das Ergebnis sind leicht glänzende Lippen im natürlichen Look.

Oil Lip Tint

It’s Skin Babyface Oil Drop Tint

Gel Lip Tints

Gel Lip Tints sind vom Farbton und Glanz her etwas intensiver sind als Lip Tints, die nur auf Wasser basieren. Die Wasser-Gel-Formel spendet Feuchtigkeit und sorgt für eine lang anhaltende Farbe auf deinen Lippen mit einem natürlichen Glanz.

Gel Lip Tint

It’s Skin Babyface Aqua Gel Tint

Tint Gloss

Tint Gloss besteht aus 2 Effekte in einem: Tint (Farbton) und Gloss (Glanz). Der Tint Gloss schützt deine Lippen vor dem Austrocknen und sorgt für langanhaltende Feuchtigkeit. Das Ergebnis sind zart gepflegte Lippen mit einem seidig-schimmernden Farbglanz.

Tint Gloss

It’s Skin Mini Tint Gloss

Shop the story: Alle Produkte sind im deutschen Onlineshop für koreanische Kosmetik unter www.seemyskin.de erhältlich.

Bilder: http://www.seemyskin.de, IT’S SKIN

BgA sind coole K-Pop Stars im Musikvideo zu ‚Who’s It Gonna Be‘

Comeback von Boys generally Asian

Who's it gonna be

Nachdem das erste Musikvideo zu „Dong Saya Dae“ (똥싸야돼 = I have to Sh*t) so erfolgreich war, planen BgA (abgekürzt von Boys generally Asian) ihr Comeback! Die 5 Mitglieder – Ryan Higa, David Choi, Philip Wang, Justin Chon und Jun Sung Ahn – begeistern ihre Fans mit Teaser-Bildern auf ihren Social Media-Kanälen zum Countdown des zweiten Musikvideos mit dem Titel „Who’s it gonna be?“, das am 24. März 2017 veröffentlich wird.

BgA - Who's it gonna be

Neues Musikvideo „Who’s it gonna be?“ von BgA

Im Musikvideo „Who’s it gonna be?“ zeigen R.O.P, Daeyang, P-Dragon, J-Lite und Jeungri den coolen K-Pop-Vibe mit ihrer perfekt einstudierten Choreografie und der eingängigen Melodie. Hier ist das zweite Musikvideo von BgA:

Übrigens sind BgA keine echten K-Pop Stars, sondern nur eine K-Pop Parodie! 😉

Foodtrends in Korea für den Frühling 2017

Die Erdbeersaison hat in Korea begonnen

Wie jedes Jahr um die Frühlingszeit, werden in Korea neue Menüs mit Erdbeeren kreiert. Besonders beliebt bei den Koreanern ist der Erdbeerkuchen und als Getränk einen Erdbeersaft oder Erdbeer-Latte wie bei Caffe Bene.

Caffe Bene Erdbeermenü

Quelle: Caffe Bene

Die neuen Eissorten mit Macarons und Süßkartoffeln

Die Kirschblütenzeit beginnt in Korea Ende März und geht bis Mitte April. Wenn das Wetter milder wird, bekommt man vielleicht Lust auf ein Eis. Bei Baskin-Robbins ist die neueste Eiskreation für den Frühling das Macaron-Eis.

Baskin-Robbins Macaron-Eis

Quelle: Baskin-Robbins Korea

In Korea gibt es viele verschiedene Desserts mit Süßkartoffeln. So ist es auch kein Wunder, dass es Eiskreationen mit Süßkartoffeln gibt wie das Sandwich-Eis in Form eines Fisches von Binggrae.

Binggrae Süßkartoffel-Eis

Quelle: Binggrae

Der koreanische Tiramisu Cream Latte

Bei Hollys Coffee wird der Tiramisu als Latte getrunken und heißt Tiramisu Cream Latte (siehe rechte Glashälfte). Eine Alternative wäre der Erdbeer Tiramisu Cream Latte (siehe linke Glashälfte).

Hollys Coffee - Tiramisu Cream Latte

Quelle: Hollys Coffee

3 koreanische YouTuber, die sehenswert sind

YouTuber sind die Stars der jungen Generation

YouTuber sind die neuen Online Stars in Korea. Was zunächst als Hobby begann, ist für einige mittlerweile eine aufstrebende Karriere geworden: die YouTube-Stars können von den Sponsoren, Fernsehaufzeichnungen, Buchveröffentlichungen, Werbedeals und sogar von den eigenen Geschäftsideen gut davon leben. Hier sind drei koreanische YouTube-Kanäle, die sehenswert sind:

Mein koreanischer Ehemann

My Korean Husband (über 53.000 Abonnenten)

Nicola und Hugh (Sunhong) Kwon sind ein internationales Ehepaar – sie ist Australierin, er ist Koreaner.

My Korean Husband

Nicola und Hugh von http://www.mykoreanhusband.com

Nicola fing mit ihrer Webseite an, lustige und ernste Comics über ihr interkulturelles Leben zu zeichnen, als sie keine vergleichbare Webseite finden konnte. Mittlerweile gibt es dazu auch einen YouTube-Kanal, indem Nicole und Hugh von ihrem Leben in Australien und Korea erzählen.

Zum Beispiel: Fantasy English Guy/ Fantasy Korean Guy (mit Joel aus England)

3 koreanische YouTuber, die sehenswert sind weiterlesen →

Deutscher Onlineshop für koreanische Kosmetik

Als die BB Cream nach Deutschland kam

Ein Souvenir, das ich immer von meinen Korea-Reisen nach Deutschland mitbrachte, war koreanische Kosmetik. Ich kann mich noch gut an meine erste BB Cream erinnern, als ich sie im Jahr 2005 kurz nach der Markteinführung in Korea kaufte. Es dauerte aber 6 Jahre lang (2011) bis die BB Cream endlich den Weg nach Deutschland fand.

Wer nicht so lange auf neue innovative Kosmetikprodukte warten will bzw. dafür nicht extra nach Korea reisen will, dem empfehle ich diesen deutschen Onlineshop für koreanische Kosmetik: www.seemyskin.de

Die koreanische Kosmetikmarke IT’S SKIN

Der Onlineshop See My Skin ist der erste offizielle Partner von IT’S SKIN in Deutschland. Die Marke gibt es in Korea seit 2006 und wurde von Wissenschaftler der Seoul Universität (eine Eliteuniversität in Korea) gegründet. Bestseller-Produkte von IT’S SKIN sind u.a. die Ampullen „Power 10 Formula“, die für die Hautpflege von unterschiedlichen Hauttypen und Hautprobleme bestimmt sind. Koreanische Stars wie Eric (von Shinhwa), Schauspieler Kimbum, Nichkhun (von 2PM) sowie Schauspieler Yeo Jin-Goo waren in der Vergangenheit die Werbegesichter von IT’S SKIN. Das aktuelle Werbemodel für Korea ist die ehemalige Eiskunstläuferin Yuna Kim.

It's Skin Model Kim Yuna

Yuna Kim für It’s Skin

Koreanische Kosmetik ist K-Beauty

In Korea legen Frauen mehr Wert auf die Hautpflege als Make-up. Das liegt vor allem daran, dass makellose, reine Haut das Schönheitsideal ist. Koreanerinnen sind sehr anspruchsvoll was ihre Gesichtspflege betrifft, denn sie achten dabei sehr auf innovative Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen (wie z.B. Bambus, grüner Tee, Ginseng, Algen), die effektiv und hautverträglich sind. Die niedlich aussehenden Verpackungen sprechen zudem Kundinnen in Asien besonders an.

Koreanische Kosmetik wird in Korea als „K-Beauty“ (wie K-Pop/K-Drama) bezeichnet. Viele englischsprachige aber auch deutsche Blogger und YouTuber haben schon längst die „10-step Korean Skincare Routine“ entdeckt und sind erstaunt, wie viele Pflegeschritte Koreanerinnen für ihren perfekten Porzellanteint anwenden. Zum Vergleich: In Deutschland wenden Frauen durchschnittlich 3-5 Pflegeschritte für ihr Gesicht an.

Zum Weiterlesen empfehle ich die Artikel über K-Beauty von See My Skin:

Was Beautyblogger berichten:

Entdecke aktuelle koreanische Beautyboxen und Kosmetiksets: