Foodtrends in Korea für den Sommer 2018

Neue Eissorten in Korea

Im Sommer essen Koreaner am liebsten das traditionelle Bingsu-Eis gegen die Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit. Jedes Jahr werden von den koreanischen Cafés neue Bingsu-Sorten vorgestellt. Hier sind die aktuellen Foodtrends in Korea für den Sommer 2018:

Das koreanische Bingsu-Eis

Caffé Bene - Mango Bingsu

Bild: Caffé Bene

Das Bingsu von Caffé Bene besteht aus der tropischen Frucht Mango, garniert mit Himbeeren und Heidelbeeren sowie vielen Eisflocken (gecrushtes Eis) – sog. „Mango Berry Ice Flakes„. Neu im Sortiment sind auch: Mango Juice, Mango Yogurt Smoothie, Mango Mousse Cake und Mango Berry Snow Ice Flakes.

Caffé Bene - Mango

Bild: Caffé Bene

Die neue Sommerspezialität von Caffé Pascucci heißt „Ice Crunch Delights“ und besteht aus 5 verschiedenen Bingsu-Sorten: Red Bean Snow (mit süßen Adzukibohnen), Mango-Erdbeer-Bingsu, Mango-Cheese-Soft, Erdbeer-Beeren-Bingsu und Milk Tea-Bingsu.

Caffé Pascucci - Bingsu 2018

Bild: Caffé Pascucci

Neuer koreanischer Foodtrend: Eis mit Mais

Bei Hollys Coffee gibt es 4 neue Bingsu-Sorten für den Sommer 2018: das traditionelle Bingsu mit süßen Adzukibohnen heißt Redbean Ice Flake.

Hollys Coffee Bingsu 2018

Bild: Hollys Coffee

Die anderen 3 Sorten lauten: Strawberry Cheese Cake Ice Flake, Chocolate Cookie Ice Flake und „Corn Cheese Cake Ice Flake“ – ein außergewöhliches Bingsu mit Maiskörnern! Letztes Jahr war Tomaten-Bingsu ein neuer Foodtrend, dieses Jahr ist es Mais.

Corn Cheese Cake Ice Flake

Corn Cheese Cake Ice Flake (Bild: Hollys Coffee)

Für diejenigen, die sich nicht entscheiden können, ob sie gerne einen Eiskaffee oder ein kühles Bier hätten, gibt es bei Tom n Toms Coffee dieses neu kreierte Getränk: „Coffee Beer“ – also Eiskaffee und Bier in einem. Das neue Menü besteht aus den folgenden 4 Sorten: Coffee Beer – Stout Original (Stout = obergäriges Bier), Coffee Beer – Stout Grapefruit, Coffee Beer – Stout Haselnuss, Coffee Beer – Stout Dark.

Tom N Toms Coffee - Coffee Beer

Bild: Tom N Toms Coffee

Advertisements

Foodtrends in Korea für den Winter 2016

Der Weihnachtskuchen in Korea

Das Wichtigste an Weihnachten ist in Korea der Weihnachtskuchen (siehe auch: Wie feiern Koreaner Weihnachten?). Jedes Jahr bringen koreanische Konditoreien, Bäckereien sowie Cafés ihre neuesten Kreationen auf den Markt. Hier sind die Foodtrends für den Winter 2016:

Bei Paris Baguette gibt es den ‚Noel Choco Rudolph‘ als Schokoladenkuchen und das ‚Merry Santa Süßkartoffel-Dorf‘ als Süßkartoffelkuchen.

Koreanischer Weihnachtskuchen

Koreanischer Weihnachtskuchen von Paris Baguette

Caffe Bene stellt ihre Winter Special Edition vor: die ‚Chocolate Devil Season II‘. Das Menü besteht aus Chocolate S’More Bagel, Caffe Cream Mocha, Greentea Cream Mocha, Choco S’More Bread, Choco Devil Soufflé und Choco Devil Cake Bingsu.

Foodtrends aus Korea

Winter Special Editon von Caffe Bene

Die Vorschau der Weihnachtskuchen von A Twosome Place zeigt, dass Schokoladen- und Erdbeerkuchen der Foodtrend für diesen Winter sind.

Koreanische Weihnachtskuchen 2016

Koreanische Weihnachtskuchen von A Twosome Place

Foodtrends in Korea für den Frühling 2016

Frühlingszeit ist Erdbeerzeit

I'm So Strawberry

Quelle: Pascucci

Der Frühling gehört zu den schönsten Jahreszeiten in Korea. Die Kirschblütenzeit beginnt Ende März und geht bis Mitte April. Passend zum Frühling gibt es neue Foodtrends in Korea. Dieses Jahr gibt es besonders viele Kreationen rund um die Erdbeere. Hier sind ein paar Beispiele:

Bei der koreanischen Bäckerei Tous les Jours gibt es neu im Menü:

  • Strawberry Softbread
  • Strawberry Donut
  • Strawberry Eggtart
Foodtrends in Korea

Quelle: Tous les Jours

Schauspielerin Shin Min-a ist das Werbemodel für die koreanische Café-Kette Angel-in-us Coffee. Sie präsentiert die neuen Erdbeer-Getränke (von links nach rechts):

  • Secret Berry
  • Berry Monkey Snow
  • Real Berry Juice
Foodtrends in Korea

Quelle: Angel-in-us Coffee